Stadtführung Minden

Termine

Termine der Stadt- und Themenführungen

Ein Angebot der Minden Marketing GmbH Minden Marketing GmbHAnmeldung in der Touristinformation, Domstraße 2, 32423 Minden, Telefon (0571) 8290659

20. September 2019
  • Mindener Urgesteine: Minden - verwickelt entwickelt
    Beginn: 18:30
    Ende: 20:00

    Treffpunkt: Wesertor, 32423 Minden, Deutschland


    Beschreibung:

    Was Sie schon immer über die jüngere Entwicklung der Mindener Innenstadt wissen wollten, aber nie zu ahnen wagten. Stadtentwicklung in Minden in den vergangenen fast fünf Jahrzehnten – das ist ein Stück Stadtgeschichte voller Höhen und Tiefen, voller Ideen und planerischen Niederlagen. Der Mindener Journalist und Gästeführer Hans-Jürgen Amtage hat mehr als drei Jahrzehnte diese verwickelte Entwicklung verfolgt und kommentiert. Bei der Themenführung "Minden - verwickelt entwickelt" nimmt er gemeinsam mit dem ehemaligen Mindener Stadtbaurat Klaus Kosiek im Rahmen der "Mindener Urgesteine" seine Gäste 90 Minuten lang mit in diese spannende Zeit der jüngeren Stadtgeschichte. Und er verrät, wie die Zukunft an der ein oder anderen Stelle Mindens aussehen könnte.

    Die Kosten für die Führung betragen 5 Euro pro Person. Um Anmeldung wird gebeten.
    Weitere Informationen zur Stadtführung bekommen Sie bei der Minden Marketing GmbH, Domstraße 2, 32423 Minden, Telefon: (05 71) 829 06 59, Fax: (05 71) 829 06 63,
    E-Mail: info@mindenmarketing.de, online unter www.minden-erleben.de.

6. Oktober 2019
  • Themenführung: Johanniskirchhof - Schlagde - Fischerstadt
    Beginn: 11:00
    Ende: 12:30

    Treffpunkt: Johanniskirchhof, 32423 Minden, Deutschland


    Beschreibung:

    Gelebte Geschichte, das ist das Quartier rund um die Johanniskirche, die Schlagde und die Fischerstadt. Der Journalist und Gästeführer Hans-Jürgen Amtage nimmt Sie mit auf eine spannende, 90-minütige Reise in die Anfänge der Mindener Stadtgeschichte und in das Heute, in dem Menschen in der Geschichte leben. Er erzählt von Friedhofsruh‘, von Pleiten, Pech und Pannen im Hafen, vom Reeder, der tausende Mindener zum Jubeln brachte, von einem Bürgermeister, der gar keiner war und vom Seemann, der eine wichtige Rolle in der Schlacht bei Minden spielte und dazu beitrug, dass das Weltgeschehen neu geordnet wurde.

Powered by Simple Calendar

Besuchen Sie auch die Website der Minden Marketing GmbH